Über uns

Firmeninformtation

Firmenname:   Intercult Partners. LLC

Sitz / Postadresse: Minamiaoyama 2-10-14, Minato-ku, Tokio PLZ 107-0062

Telefonnummer: +81 (0)50 3747/8152

Geschäftszeiten: Mo.-Fr. 9:00-18:00
Vereinbaren Sie bitte im Voraus einen Termin.

Umgebungsplan

5 Min. zu Fuß vom Ausgang 4a „Gaienmae“ (G03) oder vom Ausgang 1,3 oder 5 „Aoyama-icchome“ (G04, Z03, E24) zu erreichen.

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und stets im Einklang mit den tragenden Prinzipien der anzuwendenden Datenschutzverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie Ihre Rechte informieren.

1. Datenerfassung auf unserer Website

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber, Intercult Partners LLC. Die Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

2. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

3. Erhebung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten

3.1 Daten, die von uns und Dritt-Anbietern erhoben werden

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („betroffene Person“) beziehen, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer sowie Ihre IP-Adresse. Eine Nutzung der Internetseiten von Intercult Partner LLC ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern ein Nutzer unserer Webseite einen besonderen Service über unsere Internetseite in Anspruch nimmt, wie z.B. mittels eines Kontaktformulars, oder uns wegen einer Anfrage Daten über eine Email sendet, werden personenbezogene Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistung benötigen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein. Die uns von Ihnen übermittelten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns mit Ihrer Einwilligung zur Verfügung stellen und ggf. Daten, die das System automatisch beim Besuch unserer Internetseiten erheben. Diese sind z.B.:

  • Ihre IP-Adresse
  • Namen der von Ihnen aufgerufenen Seiten,
  • Namen des von Ihnen verwendeten Browsers und Ihres Betriebssystems
  • Datum und Uhrzeit des Zugangs
  • verwendete Suchmaschinen
  • Namen herunter geladener Dateien

Diese Daten ermöglichen überhaupt erst die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt und werden zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung der Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite sowie unserer Dienstleistungen erhoben. Eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt. Hierzu lesen Sie bitte auch unserer Cookie Policy

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Unsere Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Beim Besuch unserer Website kann Ihr Verhalten auf unserer Webseite statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Verhaltens erfolgt in der Regel anonym. Sie können dieser Analyse widersprechen (in der Cookie-Einstellung) oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern.

Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

3.2 Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, den von Ihnen gewünschten Dienst zu erbringen ggf. auch mit unseren Service-Partnern, die ebenfalls zu einer Geheimhaltung und sorgfältigen Umgang mit den personenbezogenen Daten verpflichtet sind – oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

3.3 Zweckgebundene Verwendung

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an Auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind.

4. Cookie

Cookies und andere ähnliche Technologien (nachfolgend „Cookie“) sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung in Ihrem Endgerät speichert.

Unsere Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität dieser Webseite und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Ein Teil von ihnen, welches als „notwendig“ kategorisiert ist, ist für die Funktionalität der Webseite absolut notwendig. Wir verwenden aber auch Dritt-Anbieter-Cookies, welche dazu dienen, die Nutzungssituation zu erfassen und analysieren, damit wir die Funktionalität unserer Webseite und unserer Service stets verbessern können (Google Analytics). Diese Cookies werden erst dann auf Ihrem Browser eingesetzt, wenn Sie uns Ihre Zustimmung zur Nutzung geben. Sie können aber auch die Nutzung dieser Kategorie von Cookies in der „Cookie-Einstellung“ abwählen. Bitte beachten Sie, bei Deaktivierung bestimmter Cookies, die Funktionalität der Webseite beeinträchtigt werden kann.

Unterschieden wird dabei insbesondere zwischen sogenannten „temporären“ und „persistenten“ Cookies:

Temporäre Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere sog. Session-Cookies, die eine sogenannte Session-ID speichern, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können diese Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte oder Ihrem mobilen Endgerät löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Die Information darüber, wie Sie Ihre Cookie-Einstellung generell auf Ihrem Endgerät ändern, entnehmen Sie bitte der Einstellungsseite des jeweiligen Browsers.

Bei Nutzung der Webseite kommen folgende Cookies zum Einsatz:

Technisch Notwendige Cookies
viewed_cookie_policy1 Stunde Dieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt und dient dazu zu speichern, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
cookielawinfo-checkbox-necessary11 Monate Dieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Die Cookies dienen dazu, die Einwilligung des Nutzers für die Cookies in der Kategorie „Notwendig“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-non-necessary11 Monate Dieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Die Cookies dienen dazu, die Einwilligung des Nutzers für die Cookies in der Kategorie „Nicht erforderlich“ zu speichern.
Nicht-Notwendige Cookies
pll_language1 JahrGenutzt für Polylang-Plugin (Multilinguales Plugin). Der Code der zuletzt gewählten Sprache wird gespeichert.
_ga2 Jahre Enthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google Analytics wiederkehrende User auf dieser Website wiedererkennen und die Daten von früheren Besuchen zusammenführen.
_gid1 TagEnthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google Analytics wiederkehrende User auf dieser Website wiedererkennen und die Daten von früheren Besuchen zusammenführen.
_gat1 MinuteBestimmte Daten werden nur maximal einmal pro Minute an Google Analytics gesendet. Das Cookie hat eine Lebensdauer von einer Minute. Solange es gesetzt ist, werden bestimmte Datenübertragungen unterbunden.
test-cookie1 TagWird testweise gesetzt, um zu prüfen, ob der Browser das Setzen von Cookies erlaubt. Dieses Cookie enthält keine Identifikationsmerkmale.

Lesen Sie bitte auch die Datenschutzerklärung von Google Inc.

Nähere Informationen über die Erhebung und Verwendung von Daten durch Google Analytics können Sie den nachfolgend verlinkten Einträgen entnehmen:

5. Auskunft, Sperrung, Berichtigung und Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns (info@intercultpartners.com) wenden.

6. Beschwerdemöglichkeit

Sie haben ferner Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO).

7. Verschlüsselung

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@intercultpartners.com.

Informationen, die Sie uns über die Webseite senden (wie email, Kontaktformular) werden per SSL verschlüsselt und sind daher für Dritte nicht einsehbar.

8. Datensicherheit

Wir unterhalten technische und organisatorische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Die Maßnahmen werden dem Stand der Technik entsprechend angepasst.